• Koifutter zur Jahreszeit

    Koi sind wechselwarm, d. h. ihre Körpertemperatur entspricht der Umgebungstemperatur und wirkt sich direkt auf den Stoffwechsel und somit auf die Verdauung aus. Bei hohen Wassertemperaturen haben Fische einen aktiveren Stoffwechsel und verdauen schneller als bei niedrigen Temperaturen. Ein im Sommer gut verdauliches, ballaststoffreiches und farbverstärkendes Koi Sommerfutter kann im Winter zu Verstopfungen führen und tödlich sein. Es ist daher lebenswichtig die Wassertemperatur bei der Koi Ernährung zu berücksichtigen und die Zusammensetzung des Koifutters auf die jeweiligen Bedürfnisse der Koi anzupassen. Hier finden Sie das passende Futter für Ihre Koi nach Jahreszeiten sortiert.