Störe

Störe sind zweifellos sehr majestätische Kaltwasserfische und sicherlich eine Bereicherung für den Teich. Beachten Sie jedoch unbedingt die Größe dieser Tiere. Selbst die kleinste Stör Art, der Sterlet bzw. Albino Sterlet wächst unter optimalen Bedingungen innerhalb der ersten vier bis fünf Lebensjahre auf eine Größe von rund 60 - 70 cm heran. Störe halten außerdem keinen "Winterschlaf" und müssen auch im Winter regelmäßig gefüttert werden. Überlegen Sie sich daher gut, ob Sie diese Tiere ganzjährig optimal pflegen können bevor Sie diese bei uns bestellen. Beachten Sie bitte außerdem, dass der Versand dieser hitzeempfindlichen Störe in den Monaten Mai bis September aus witterungsbedingten Gründen häufig nicht möglich ist.


Der Albino Sterlet (A. ruthenus) ist die kleinste Störart mit einer max. Endgröße von ca. 1,20 m und einem Gesamtgewicht von ca. 2-3 kg.

ab
35,00 € *
vorrätig

Der Diamantstör ist eine Kreuzung zwischen Sterlet und Waxdick. Er kann in Ausnahmefällen bis zu 1,20 m lang und 3-5 kg schwer werden.

ab
30,00 € *
z.Zt. nicht verfügbar

Der Löffelstör (P. spathula) kann bis zu 2,30 m lang, 50 Jahre alt und ca. 80 kg schwer werden.

ab
80,00 € *
z.Zt. nicht verfügbar

Der Sterlet (A. ruthenus) ist die kleinste Störart mit einer max. Endgröße von ca. 1,20 m und einem Gesammtgewicht von ca. 2-3 kg.

ab
20,00 € *
vorrätig

Der Sternhausen (A. stellatus) wird bis zu 35 Jahre alt, 1,50 - 1,80 m lang und ca. 15 kg schwer.

ab
35,00 € *
knapper Lagerbestand

Der Waxdick (A. gueldenstaedtii) kann in Ausnahmefällen bis zu 2,30 m lang, ca. 50 Jahre alt und 110 kg schwer werden.

ab
35,00 € *
knapper Lagerbestand

Artikel 1 - 6 von 6