Präzisions-pH-/Redox-/Temperatur-Meßgerät

Artikelnummer: 431010


249,00 €

inkl. 19% USt. , versandkostenfrei (Direktlieferung vom Hersteller)

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Stk


pH-/Redox-/Temperatur-Meßgerät

ohne Elektrode(n) und Eichlösungen (bitte als Zubehör bestellen)

  • Doppelanzeige für pH od. Redox und Temperatur
  • Temperaturkompensation automatisch oder manuell
  • automatische Puffererkennung
  • automatische Meßwert-Stabilitätserkennung
  • rH-Messung
  • Min-/Max-Wert-Speicher, Holdfunktion
  • Bewertung der Sondenqualität
  • Batterie- u. Netzgerätebetrieb
  • serielle Schnittstelle
  • Gerät ist busfähig (bis zu 5 Geräte an eine PC-Schnittstelle anschließbar)
  • Gerät auch als reines Temperaturmeßgerät einsetzbar


Technische Daten

Meßbereiche

Temperatur:
-100,0 ... +250,0°C bzw. -148,0 ... +482,0°F
pH: 0,00 ... 14,00 pH
Redox (ORP): -1999 ... +2000 mV. Bezogen auf Wasserstoffsystem (DIN38404): -1792 ... +2207 mVH
rH: 0,0 ... 70,0 rH


Genauigkeit (Gerät) (±1 Digit) (bei Nenntemperatur = 25°C)
Temperatur:
±0,2°C (-20...+80°C), ansonsten ±0.4°C
pH: ±0,01 pH
Redox (ORP): ±0,1% FS (mV bzw. mVH)
rH: ±0,1rH


Sensoranschlüsse
Temperatur: 4-polige geschirmte Mini-DIN-Buchse
pH, Redox: BNC-Buchse
Eingangswiderstand: (pH, Redox) 1012 Ohm

Anzeige: 2 vierstellige LCD-Anzeigen (12.4mm bzw. 7mm hoch) für pH, Redox und Temperatur, bzw. für Min-, Max-Wert, Holdfunktion, etc. sowie weitere Hinweispfeile.
Arbeitstemperatur: 0 bis +50°C
Lagertemperatur: -20 bis +70°C
Bedienelemente: 6 Folientaster für Ein-/Aus-Schalter, Auswahl der Meßart, Min- und Max-Wert-Speicher, Hold-Funktion, Kalibration, usw.
Schnittstelle: serielle Schnittstelle, über galv. getrennten Schnittstellenwandler, direkt an die USB-Schnittstelle eines PC's anschließbar
Min-/Max-Wertspeicher: Max- und Min-Wert werden gespeichert
Holdfunktion: Der angezeigte Istwert wird auf Tastendruck "eingefroren".
Stromversorgung: 9V-Batterie (im Lieferumfang) sowie zusätzliche Netzgerätebuchse für externe 10.5-12V Gleichspannungsversorgung.
Automatik-Off-Funktion: 1...120min (kann auch deaktiviert werden).
Batteriewechselanzeige: ' bAt '
Stromverbrauch: ca. 3 mA
Gehäuseabmessungen: 142 x 71 x 26 mm (L x B x D) Gehäuse aus schlagfestem ABS, Folientastatur, Klarsichtscheibe. Frontseitig IP65, integrierter Aufstell-/Aufhängebügel
Gewicht: ca. 155 g
automatische Temperaturkompensation: Bei angestecktem Temperaturfühler und Betriebsmodus "pH" erfolgt eine automatische Temperaturkompensation (ATC). Ohne angesteckten Temperaturfühler ist eine manuelle Eingabe der Temperatur möglich.

pH-Kalibration:
Es erfolgt eine automatische Puffererkennung. Die Temperaturabhängigkeit der Puffer wird automatisch kompensiert.
Es erfolgt ein Sensorbewertung in Abhängigkeit des Kalibrationsergebnisses (von 10 bis 100%). Anzeige im Display. Wahlweise 2- oder 3-Punkt-Kalibration mit Kennlinienknick für Standard-Puffer-Lösungen (pH4.01, pH7.00, pH10.01), Puffer nach DIN19266 oder manuelle Puffereingabe.

Redox-Messung(ORP): 2 Auswahlmöglichkeiten sind vorhanden: "mV" Standard-Redox- bzw. mV-Messung "mVH" Hier erfolgt ausgehend von der verwendeten Standard- Redox-Elektrode (Ag/AgCl und 3mol KCl) eine temperaturkompensierte Umrechnung auf Wasserstoffsystem gemäß DIN38404 Teil 6, Tabelle1.

rH-Messung: Mittels einer Redox-Messung und der manuellen Eingabe des pH-Wertes wird der rH-Wert berechnet. Der pH-Wert kann auch aus einer vorherigen pH-Messung übernommen werden.

Temperaturmessung: Im Thermometermodus erfolgt die Istwertanzeige in der 12.4mm hohen Anzeige. Zugleich kann in der 7mm hohen zweiten Anzeige der Min-/Max- oder Holdwert angezeigt werden.


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: