Saito Stream Rohrpumpe

Artikelnummer: saitostream


Info-Artikel


Dieser Artikel befindet sich noch in der Entwicklung und wird evtl. demnächst erhältlich sein!
 

SAITO Stream, die Rohrpumpe aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff

Auf der letzten Holland Koi Show, der größten Koi Messe der Welt, präsentierte Saito, der Koi Futtermittel- und Zubehörspezialist, erstmals eine neu entwickelte Rohrpumpe der Öffentlichkeit. Herausragendes Merkmal dieser Pumpe sind die Kenndaten, die auf der Effizienzskala an der Spitze angesiedelt sind. Für dieses hervorragende Verhältnis von Stromaufnahme zu Leistungsabgabe, ist die optimale Geometrie der Pumpe verantwortlich. Nur durch die besonders aufwändige Berechnung und Abstimmung der Einströmkanäle zum Impeller und dem gerichteten Ausströmen durch den Gleichrichter, in Abstimmung zu den Motorkenndaten, ist diese Performance möglich.
So erreicht die Saito Stream 2 bei einer Aufnahme von 78 Watt eine Spitzenleistung von 60.000Liter/h.

Der Motormantel, das Gehäuse und der Impeller, sind komplett aus Karbon gearbeitet. Sämtliche äußeren Metallteile sind aus Titan. Zudem sind die Lager der Pumpe aus Aluminiumkarbid gearbeitet.

Beim Ausströmen des Wassers wird eine gerichtete, laminare Strömung generiert. Diese ist in ihren Eigenschaften einer turbulenten Strömung, besonders in Bezug auf die Reibung an den Rohrinnenseiten überlegen. Dies bedeutet weniger Wiederstand und somit effizientere Leistung bei gleichem Verbrauch.

Die serienmäßige, stufenlose Drehzahlregelung erlaubt den Einbau auch in kleineren Teichen oder eine Reduktion der Leistung über die Wintermonate.

Für den Fall, dass die Rohrpumpe direkt in der Helixkammer des Filters eingebaut wird, verhindert ihre Rückspülprogrammierung, dass sich zu große Mengen Helix am Pumpengehäuse ansammeln. Je nach gewähltem Intervall stoppt die Pumpe, läuft dann für wenige Minuten rückwärts und spült so die angelagerte Helix frei. Danach stoppt sie erneut, um dann ihren normalen Betrieb wieder aufzunehmen.

Der Motor, wie auch die Siliziumcarbidlager, sind gegenüber dem Wasser nicht abgedichtet, sondern werden aktiv durchströmt. Durch diese Konstruktionsweise wird eine Ablagerung von mineralischen Teilen, durch Ausfällung an und in den Lagern, verhindert. Auch bei Behandlungen mit hohen Dosen an Salz, kann die Saito Stream im Teich bleiben.

Der Motor ist ein elektronisch kommutierter Gleichstrommotor mit einer Betriebsspannung von 24 Volt. Der Vorteil dabei ist, dass sich auch bei Ausfall aller Isolationssysteme keine gefährliche Spannung im Wasser bilden kann.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten