Söll Phoslock AlgenStopp

Artikelnummer: phoslock

Gebindegröße

ab 44,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Söll PhosLock AlgenStopp®
Der stärkste Phosphatbinder der Welt mit EU-Patent

  • optimale Algenkontrolle
  • Schutz vor Algenplagen
  • wirkungsvolle Sauerstoff-Stabilisation
  • verbessert den Schlammabbau
  • sparsam in der Dosierung, 50g/1000L
  • frei von Schwermetallen und organischen Bioziden
  • vermindert das Algenwachstum

 

Überschüssige Nährstoffe binden
Hat der Teich kein Phosphat, gibt es auch keine massenhafte Algenvermehrung. Im Vergleich zu vielen anderen Phosphatbindern ist PhosLock® AlgenStopp von Söll in der Lage, den Phosphatwert wirkungsvoll unterhalb 0,035 mg/l zu senken, so dass das Algenwachstum deutlich reduziert wird. Um dem massenhaften Algenwachstum effektiv vorzubeugen, müssen die in den Wintermonaten gelösten Phosphate (Grund-nährstoff der Alge) gebunden werden. Für einen optimalen Start in die Teichsaison ist der ideale Einsatzzeitpunkt vor und nach den Wintermonaten. PhosLock® AlgenStopp, der stärkste Phosphatbinder der Welt, unterdrückt auch die Nährstoffrücklösung aus dem Teichschlamm und trägt zum aktiven Abbau des Sediments durch Zusatz von Aktivsauerstoff bei. Bei Störbesatz raten wir von der Verwendung von PhosLock® AlgenStopp ab und empfehlen die Zugabe von ZeoSpeed® aus dem Söll-Pflegesortiment. Biologisch sinnvoll - ökologisch wertvoll!

Gegenanzeigen
PhosLock AlgenStopp sollte nicht bei einem pH-Wert oberhalb von 8,8 angewendet werden! In diesem Fall sollte das Teichwasser zunächst mit pH-Minus oder TeichFit aus dem Söll Teichpflege-Programm vorbehandelt werden. Bei Besatz Ihres Teiches mit Stören ist vom Einsatz des Produktes PhosLock AlgenStopp abzuraten, da diese Fischart bei der Nahrungsaufnahme auch die Wirkstoffe aufsaugen könnte.


 

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 4
5 von 5 deutlich weniger Algen


Ich benutze Söll Phoslock AlgenStopp im Herbst und im Frühjahr und habe dadurch deutlich weniger Algen. Vor allem die Stengel der Seerosen haben kaum noch Algen. Ich habe auch bisher keine Probleme mit meinem Stör. Jede Behandlung des Wassers mit Phoslock hat er schadlos überstanden.


.
5 von 5 Wirkt prima...


... sollte aber auch regelmäßig vorbeugend gemacht werden, denn wer sich auskennt weiß, dass heute die Ursachen für die Algenplagen von morgen zu suchen sind.


.
5 von 5 Ich verwende Phoslock regelmäßig.


Seitdem habe ich keine wiederkehrenden Algenplagen mehr. Leider ist Phoslock nicht ganz billig. Aber immernoch besser als sich immer wieder mit Algen rumzuärgen. Schließlich hat man besseres zu tun als stundenlang am Teich die Algen zu entfernen, oder?


.
5 von 5 Sigi B.

Söll AlgenStop ist wirklich super, nach 3 Tagen glas klares Wasser.
Algennester kamen nach oben und wurden locker mit dem Kescher entsorgt.
Ich kann dieses Mittel nur empfehlen.

.
Einträge gesamt: 4

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Söll TeichFit

Söll TeichFit

ab 34,99 € *
Söll AlgoSol

Söll AlgoSol

ab 14,99 € *
Söll AlgoSol Forte

Söll AlgoSol Forte

ab 10,99 € *
Normalpreis: 16,99 €