Europäischer Edelkrebs (Astacus astacus)

Artikelnummer: a.astacus

Größen

ab 6,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Kurier)

Lieferzeit: Terminlieferung nach Vereinbarung

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Europäischer Edelkrebs / Flusskrebs (Astacus astacus)
DNZ (deutsche Nachzucht), winterhart

 

Verbreitung und Geschichtliches:
Der Edelkrebs kam ursprünglich in nahezu allen sauberen Binnengewässern Europas vor. Bereits im Mittelalter galt er als Delikatesse und wurde als hervorragende Fastenspeise geschätzt. Im 19. Jahrhundert blühte ein reger Handel mit Edelkrebsen. Der Fang wurde in einem aus heutiger Sicht kaum noch vorstellbaren Ausmaß ausgeübt und war damals ein wichtiger Wirtschaftszweig.

Mitte des 20. Jahrhunderts wurde der Edelkrebs durch die Entnaturierung der Gewässer und deren steigende Schadstoffbelastung massiv zurückgedrängt. Die stärkste Bedrohung stellt heute jedoch die Krebspest dar. Die Krebspest ist eine Pilzerkrankung, die durch die Ansiedlung resistenter Flusskrebsarten aus Amerika, insbesondere durch den Signalkrebs eingeschleppt wurde. Die Konkurrenzüberlegenheit dieser neuen Arten hat die Situation zusätzlich verschärft und den Edelkrebs in fast allen europäischen Ländern extrem dezimiert.


Wir bieten garantiert und ausschließlich nur Astacus astacus aus nachhaltiger, deutscher Aquakultur an.


Merkmale und Lebensweise:
Mit einer max. Körperlänge von 18 - 20 cm (von der "Nasenspitze" bis zum Schwanzende, d. h. ohne Scheren und Fühler) ist der Edelkrebs die größte bei uns vorkommende Flusskrebsart. Die Männchen werden bis zu ca. 250 Gramm schwer. Die Weibchen bleiben etwas kleiner. Der Edelkrebs ist meist einheitlich braun gefärbt, wobei die Spanne je nach Gewässer von recht hellen bis hin zu annähernd schwarzen Tieren reicht. In seltenen Fällen kommen sogar blaue Tiere vor. Orangerote Scherenunterseiten mit leuchtend rot gefärbten Gelenkhäuten in den Scherengelenken kennzeichnen diese Flusskrebsart.

Der Edelkrebs ist ein nachtaktiver Höhlenbewohner. Im künstlich angelegten Gartenteich muss deshalb zwingend für Versteckmöglichkeiten gesorgt werden. Das können z.B. Steinaufbauten mit Spalten oder versenkte Blumenvasen, Blumentöpfe oder Rohre sein. Bei Teichen mit Bodenabläufen ist daher Vorsicht geboten!

Bedeutung für den Gartenteich:
Da der Edelkrebs auch verendete Tiere frisst, wirkt er im Gewässer als "Gesundheitspolizei" und trägt somit zu einem gesunden Milieu im Teich bei.

Nahrung:
Aas, Algen, Fischkot, Futterreste, Laub, kann gezielt mit Störfutter gefüttert werden

pH-Wert:
6,0 - 9,0

Temperatur:
4°C - 26°C

Zucht:
Edelkrebse werden mit drei Jahren geschlechtsreif. Die Paarung erfolgt im Oktober/November bei ca. 10°C Wassertemperatur. Die bis zu 200 Larven schlüpfen im Mai/Juni und entwickeln sich innerhalb von 8 bis 10 Tagen zu Kleinkrebsen.


Die optimale Temperatur zum Neubesatz:
Der optimale Zeitpunkt für den Besatz neuer Edelkrebse sind die kalten Monate des Jahres. Je nach Jahr und Witterung von Oktober/November bis März/April.  Die Wassertemperatur des Teiches sollte zwischen 6°C und max. 14°C liegen. Während dieser Zeit haben die Tiere einen relativ geringen Stoffwechsel, gewöhnen sich schnell ein und neigen nicht mehr dazu abzuwandern. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen während der warmen Sommermonate keine Edelkrebse zum Kauf an.

Weitere Informationen zum Kauf unserer Fische finden Sie hier:
Fische kaufen? ...so gehts!


Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 10 von 11
5 von 5 Die Qualität und der Service waren einwandfrei.


Die 4 Krebse sind wie besprochen eingetroffen und haben sich bis heute gut einleben können. Tagsüber sieht man sie selten, aber in der Dämmerung kommen alle aus Ihren Höhlen und man kann sie dann prima beobachten wie sie auf Nahrungssuche gehen. Sehr zu empfehlen!


.
5 von 5 alles bestens


Hallo KoiCompetence! Die Krebse sind munter bei mir zu Hause angekommen. Einer hat mich beim herausnehmen aus der Verpackung sofort gezwickt. War aber erträglich. Vielen Dank für den zuverlässigen Service.


.
5 von 5 hat alles prima geklappt


Die Krebse sind wohlbehalten und zur vereinbarten Zeit angekommen und sie scheinen sich auch wohl zu fühlen. War ja auch nicht das erste Mal und hat dieses Mal auch wieder gut geklappt.


.
5 von 5 Vielen Dank


Die Krebse sind fachmännisch verpackt und wohlbehalten geliefert worden.


.
5 von 5 Sehr vital!!


Hallo. Ich bin Teichneuling (mit etwas Aquariumerfahrung u. Taucher ;-)) und habe mir einen sehr schönen kleinen Teich mit ca. 6000 l Vol. neu angelegt. Der Erstbesatz waren drei kleine Shubunkins und Schnecken. Nach drei Wochen erfolgte die Aufstockung um 5 kleine Zaccos und 2 Krebse. Die Zaccos und Krebse habe ich online hier über KoiCompetence bestellt. Es erfolgte zeitnah eine persönliche tel. Terminabsprache und pünktliche Lieferung in einwandfreier -aber feuchter- Verpackung (s. unten). Die Krebse waren sehr vital und haben sich nach dem Einsetzen sofort im ganzen Teich umgesehen. Mittlerweile bewohnen sie getrennt voneinander zwei Steinhöhlen und sind nur selten zu sehen. Halt nachtaktiv. Alles wie ich es erwartet und erhofft hatte. Kleiner Tipp an die Verpacker: Der Karton war bei Einteffen feucht und kam etwas früher als angegeben. Dies löste beim Paketfahrer und meiner spontan eingesprungenen annehmenden Nachbarin eine mittelschwere Panik aus. Erklärung war aber harmlos: Die Krebse wurden nicht -wie die Fische- im Beutel versandt sondern in Schachteln mit Luftlöchern. Aus diesen trat vermutlich Wasser aus den beigefügten sehr nassen Algenpolstern aus. Großer Schreck....!!! Vielleicht anders lösen oder vorwarnen. ;-) Alles super, würde wieder hier einkaufen! Gruß aus Hamburg!


.
5 von 5 alles zu meiner Zufriedenheit


Schöne Tiere, gut verpackt, pünktliche Lieferung, professionelle Abwicklung, vielen Dank!


.
5 von 5 wunderbare Krebse


Vielen Dank für die wunderbaren Krebse. Früher, d.h. vor rund 60 Jahren haben wir die Krebse als junge Burschen in den Bächen gefangen. Da gab es noch haufenweise davon und sie kamen bei uns auf die Teller. Jetzt freue ich mich darüber, daß ich sie in meinem Biotopteich habe. Gegessen wird natürlich keiner davon. Bis zum nächsten Mal. Arno Ritter


.
5 von 5 Edelkrebse

Für den freundlichen und kompetenten Service möchte ich mich herzlich bedanken. Die Lieferung der Krebse erfolgte pünktlich nach Terminabsprache, die Qualität der Tiere ist als ausgezeichnet zu beurteilen. Große und quicklebendige Tiere ohne jede äußerliche Verletzung wurden in bequemen und gut ausgestatteten Behältern verschickt. Sie haben mittlerweile ein neues Zuhause bekommen. Es dankt ganz herzlich ein sehr zufriedener Kunde.

.
5 von 5 Astacus


Tiere sind vital und auch sehr schnell angekommen. Mein Teich ist allerdings so groß und voller Versteckmöglichkeiten, daß ich nicht sagen kann, wie es ihnen jetzt geht. Die angegebene Größe passt auch.


.
5 von 5 Lebhafte und gesunde Tiere

Wie immer bin ich sehr zufrieden

.
Einträge 1 – 10 von 11